Die Menopausen & Tingel Tangel Boobs

An diesem Kabarettabend passiert definitiv Unvergessliches:

Zu Beginn zerreißen die Menopausen alle gängigen Hormongerüchte in der Luft um anschließend die Zeit „davor-währenddessen-danach“ ultimativ ins rechte Licht zu rücken.

Die TingelTangelBoobs erruptieren in der zweiten Hälfte alle BühnenbretterEnergie vertikaldynamisch durch ihre Körper und sinnieren über „waswärewenn“Szenarien der „unguten“ Momente.

Herzlich Willkommen, die Bar wird uns am Ende einen.

***
Die Menopausen:
Sorgfältig gewonnen aus der gesammelten Erfahrung zweier Damen mit mehr als 100 Jahren Lebenserfahrung. 
Das ideale Anti-Geriatrikum für Frauen bei Alterserscheinungen aller Art, Wechselbädern der Gefühle, Hormonschwankungen und Gedächtnisschwund.
Optimale Wirkung bei gleichzeitiger Verabreichung von Selbsterkenntnicum femina D30, Humoris belladonna D12 und Sarkasmus toxicodendron D12. 
Sorgt schon nach einer Anwendung für spürbare Entspannung aller Problemzonen und kann auch von jüngeren Frauen prophylaktisch angewendet werden.
Rezeptfrei erhältlich auf jeder guten Kabarettbühne.
Über Chancen und mögliche erwünschte Nebenwirkungen informieren Gesinnungsgenossinnen und deren Männer! 

Die Menopausen sind Elke Körbitz und Ulrike Brantner

***
Die Tingel Tangel Boobs:
machen Kabarett, sowas haben Sie noch nicht gehört und gesehen. Frech, Rotzig, Busig, Wahr.
Und wenn Sie im Publikum sind, sind Sie auch auf der Bühne. Weil alles was passiert, verwendet werden darf. Und wird. Ein Spagat zwischen Improvisiertem und Geschriebenem. Improvisiertes OrakelKabarett.

Die Tingel Tangel Boobs sind: Carola Gartlgruber. Susanne Koller.