Vorzimmer & Jazzy Al

Vorzimmer! Eine Idee die einige Jahre im „On/Off – Zustand“ verbrachte wurde vor ca. zwei Jahren durch Andreas Bauer und Michael Wilhelm Koch ins Leben gerufen. Das Arbeiten an den selbstgeschriebenen Songs, welche mit zwei Gitarren begleitet werden, sowie der dabei entstandene Spaß und das darauf folgende Feedback bestärkte uns weiterzumachen! Die einzelnen Werke sind im Dialekt und werden vom jeweiligen Schöpfer gesungen.

Im Folgejahr konnte der Bassist Martin Sommer für Vorzimmer gewonnen werden, der durch seine eigene Art die Bass-Ukulele zu spielen, nicht nur dazu beiträgt, dass die Lieder sich weiterentwickelt und zum Teil neu gedacht werden, sondern auch einen besonderen Blickfang mit dem Instrument darstellt.

Der Spaß und die Liebe am Akustik-Sound motiviert uns, aktiv und offen für eine gute Zeit mit Musik und Menschen zu verbringen, die diese Leidenschaft teilen und jene die das für sich noch entdecken wollen.

 

 

Jazzy Al Music bringt internationale Pop-Rocksongs auf spezielle Weise – zart aber kraftvoll interpretiert. Swingige Arrangements mit experimentellen Elementen. Ein explosives Programm mit nachdenklichen Momenten und Wohlfühlpotenzial.